Hi Oceanlovinggirls- Surfwear aus Stuttgart für Mädels des Meeres

Hi Oceanlovinggirls ist ein Indie Surfwearlabel aus Stuttgart, dass ich euch heute vorstellen möchte. Von Surfcapes und Bikinis über Boardcover bis hin zu Beanies und Shirts bietet das Label alles was Frau von Wellenbrett braucht. Der jugendliche Style und die bunten Farben heben die Laune auch an den grausten Wintertagen. Oceanlovinggirl Linda hat meine Fragen beantwortet. 

Kannst du das Label bitte kurz beschreiben? 

Hi Oceanlovinggirls ist ein Stuttgarter Fashionlabel von Oceanlovinggirls für Oceanlovinggirls!

Wer steckt hinter Hi Oceanlovinggirls und seit wann gibt es euch? 

Wir sind zwei Schwestern, Franzi und Linda. Hi Oceanlovinggirls gibt es jetzt seit drei Jahren.

Linda und Franzi © Saskia Seidel
Linda und Franzi © Saskia Seidel

Wie ist die Idee entstanden?

Angefangen hatte alles in einem unserer Portugalurlaube. Wir wollten uns ein schönes Urlaubssurfmitbringsel kaufen, aber wir mussten feststellen, dass das Sortiment in den Surfshops zum großen Teil auf Jungs ausgelegt war. Und da wir nicht Lust hatten uns irgendein Girlyshirt zu kaufen, sind wir leer ausgegangen.

Da entstand die Idee ein Label für Mädels und Frauen zu gründen, welches die Liebe zum Meer auf eine coole Art rüberbringt. Wir haben mit Hoodies und Shirts gestartet und mittlerweile haben wir ein ziemlich großes Sortiment in unserem Online Shop.

Wie stellt Ihr euch die Zukunft von Hi Oceanlovinggirls vor?

Wir wollen weiterhin mit soviel Spaß und Freude unser Label voran bringen und es wachsen lassen. Wir haben schon viele neue Ideen für das kommende Jahr, wie z.B. eine neue große, bunte Surf Bikini Kollektion.

Wir  hoffen, dass auch unsere Kundinnen mit Hi Oceanlovinggirls so viel Spaß an Land und im Wasser haben…so wie wir!

Was unterschiedet eure Produkte von anderen? 

Unsere Produkte entstehen aus Ideen, welche wir uns selbst auch für uns wünschen würden. Zum Beispiel unser Feel Good Cape. Wir waren schon länger auf der Suche nach einem coolen Umzieh-Cape, die meisten sind aber für Männer ausgelegt, d.h. sie sind relativ schmal und lang geschnitten. Um das Bikinioberteil zu wechseln, brauchst du aber doch eher Bewegungsfreiheit. Und dann sieht es auch noch gut aus…was für uns Mädels ja auch immer ein wichtiger Faktor ist.

Wir haben großen Spaß und Freude an unseren Hi Oceanlovinggirls Artikeln…wir stehen zu 100% hinter unseren Produkten und lieben unsere Arbeit.

© Hi Oceanlovinggirls
© Hi Oceanlovinggirls

Was bedeutet Surfen für euch? Und wie schafft ihr es möglichst viel ins Wasser, wo ihr doch in Deutschland lebt?

Für uns hat das Surfen einiges verändert, dadurch entstand die Idee zu unserem Label und unser Label hat auch starken Einfluss auf unser Leben genommen.

Durch unsere Surfurlaube haben wir tolle Menschen und Orte kennen lernen dürfen. Daraus sind tolle Freundschaften entstand, die unter anderem eine tolle Leidenschaft verbindet…das Surfen.

Wir versuchen so oft wie möglich zu Reisen und bisher klappt das auch ganz gut.

Wie würdet ihr die Surfszene in Deutschland beschreiben?

Mittlerweile gibt es eine ziemlich große Surfszene in Deutschland…und man kann beobachtet, dass sie stetig wächst. Das sieht man ja schon daran wie viele Foren, Blogs und Veranstaltungen speziell zum Surfen entstehen.

© Hi Oceanlovinggirls
© Hi Oceanlovinggirls

Was würdet ihr anderen Frauen und Mädchen raten, die sich für das Wellenreiten interessieren?

Urlaub buchen und los geht’s! Sucht Euch ein gutes Surfcamp und nehmt soviel Unterricht wie möglich, denn gerade am Anfang ist es wichtig mit einem guten Surflehrer ins Wasser zu gehen! Und dann einfach Spass haben!

Hört sich gut an! Wenn man mehr von euch mitbekommen möchte findet man euch wo…?

Wir sind bei Facebook und Instagram und informieren auf unserem Online Shop über alles Neue bei Hi Oceanlovinggirls.

Vielen Dank für das Interview, Linda! 

#hioceanlovinggirls

Beach throws © Hi Oceanlovinggirls
Beach throws © Hi Oceanlovinggirls

Ein Gedanke zu “Hi Oceanlovinggirls- Surfwear aus Stuttgart für Mädels des Meeres

Hinterlasse hier deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s