Gastbeitrag: Tipps zum Surfen lernen – Das erste Mal auf dem Board

Immer wieder habe ich Anfragen von euch, die darum gehen, wie man das Wellenreiten am besten lernen kann. Gleichzeitig geht jetzt Ende Mai die Saisons in den Surfcamps am Atlantik langsam wieder los und es machen sich zahlreiche surfbegeisterte Anfänger auf den Weg, um Surfen zu lernen. Was wäre da besser geeignet, als sich schon vorab mental auf die erste Unterrichtsstunde einzustellen. Daher gibt es für euch heute einen Gastbeitrag von studisurf mit den ersten Tipps für’s Wasser. Und weil es so schön ist, habe ich euch gleich mal noch ein paar Bilder von meinen ersten Surfstunden eingefügt. 🙂 Weiterlesen

Flux- Redefining Women’s Surfing

Beginnend mit dem neuen Jahr findet immer auch ein Rückblick auf das Vergangene statt. Ende Februar startet die nun umbenannte und oftmals kontrovers diskutierte World Surfing League (WSL, ehemals ASP World Tour) an der Gold Coast. Female Surfing- weibliches Wellenreiten- durchlebt im Moment einen Umbruch der sehr deutlich zu spüren ist.  Weiterlesen

Gisele Bündchen surft- der Spot von Chanel

Ist mir egal, was die Kritiker sagen… Gisele Bündchen soll so viele Barrels reiten wie sie will! Seit ein paar Tagen hat der neue Werbespot von Chanel in dem Gisela Bündchen wellenreitend in einer Barrel zu sehen ist für Diskussionsstoff gesorgt. Weiterlesen

Surfen an der Algarve- ein Kurztrip in bewegten Bildern

by Oliver Schrott Kommunikation

„It’s like the mafia. Once you’re in, you’re in. There’s no getting out”, so umschrieb der elfmalige Surfweltmeister Kelly Slater einst seine große Leidenschaft für das Wellenreiten. Keine Frage: Der Surfsport boomt – und das nicht nur in Australien, Kalifornien oder auf Hawaii. Als ein Top-Ziel bei europäischen Surftouristen gilt inzwischen die stille und facettenreiche Küstenregion im Süden Portugals, die Algarve. Weiterlesen

Farmarbeit in Byron, Baby!

Ich habe mich dazu entschlossen mindestens ein weiteres Jahr in Australien zu blieben. Um mein second year Visum im Rahmen des Work & Travel Visums zu bekommen, muss ich drei Monate oder 88 Tage farm work in einer sogenannten rural area machen. Weiterlesen

ONEWAVE is all it takes…

Fluro Crew at Snapper

Als Kind des Karnevals, aufgewachsen in Köln, liebe ich es mich zu verkleiden. Und noch viel mehr liebe ich Surfen und das Meer. Letzten Freitag hatte ich die Gelegenheit beides miteinander zu verbinden. Weiterlesen