eat.play.surf. und eine Community von Surferinnen

Ich erinnere mich noch ganz genau an den Tag als ich mich dazu entschloss diesen Blog hier zu gründen. Es war ein kalter Wintermorgen im Januar 2013 und ich durchsuchte das Internet nach warmen Sonnenstrahlen und wilden Surfabenteuern. Dabei fielt mir auf, dass es keine einzige Seite auf deutsch gibt, die sich dem Thema Wellenreiten aus weiblicher Perspektive annimmt. Mit den Bikinipics heißer „Surfer Girls“ und der Macho geprägten Sprache der Surfmagazine konnte ich einfach nicht viel anfangen. Seitdem ist viel passiert. Weiterlesen

Maxi-Interview: Meine Pflegetipps für Strandhaare

Da macht das Haar was mit!

Vor einiger Zeit bekam ich eine Anfrage von der Zeitschrift „Maxi“ hinsichtlich meiner besten Tipps in Sachen Wellenreiten und Haarpflege. Ein kleiner Ausschnitt des Interviews ist in der aktuellen August Ausgabe der Maxi zu finden, aber ich wollte euch das komplette Interview natürlich nicht vorenthalten.  Weiterlesen

Karina und Nathan: eine australische Hochzeit

Meine vierte Reise nach Australien war die Hochzeit von Karina und Nathan auf einer Farm in der Nähe von Byron Bay. Es war ein Fest voller Liebe, Freundschaft und Familie. Die Liebe der beiden für einander hat mich tief beeindruckt und ich möchte meine Impressionen und Inspiration für Dekoration mit euch teilen.  Weiterlesen

Events in Sachen eat.play.surf. – Dezember 2014

In unregelmäßiger Regelmäßigkeit werde ich euch an dieser Stelle über anstehende Events in Sachen eat.play.surf. und alles was dazu gehört informieren. Weiterlesen

Interview mit Mira Mireau

the pass byron bay

Auch wenn ich mir selbst nicht so exotisch vorkomme, scheint es etwas Ungewöhnliches zu haben, nach Australien zu gehen und Surfen zu lernen. Und so durfte ich ein kleines aber feines Interview zum Thema geben. Weiterlesen

ONEWAVE is all it takes…

Fluro Crew at Snapper

Als Kind des Karnevals, aufgewachsen in Köln, liebe ich es mich zu verkleiden. Und noch viel mehr liebe ich Surfen und das Meer. Letzten Freitag hatte ich die Gelegenheit beides miteinander zu verbinden. Weiterlesen

Viele Surfer auf einem Haufen: Surfvereine und der deutsche Wellenreit Verband

Austragungsort der Deutschen Meisterschaften!

Seitdem ich in Köln wohne habe ich den „No Shore Surfclub Cologne“ gefunden. Das ist ein Verein von gleichgesinnten, land locked Leidensgenossen, zu dem ich nun auch gehöre. Weiterlesen

Von Schweinehunden, Heinzelmännchen und Fitnessgurus: Ziele setzten, jetzt aber echt!

Bis zu meiner großen Reise sind es jetzt noch knapp zwei Monate. Dann geht es endlich wieder ins Wasser und hoffentlich rauf auf die Wellen. Dafür möchte ich mich schon jetzt vorbereiten und fit werden. Wie man sich trotz engem Terminplan fit halten kann und zielstrebig seine Ziele erreicht zeige ich euch heute.  Weiterlesen